Berichte von Ereignissen 2010

Brüssel: Photos ---- Strassburg: Photos ---- Genf: Musikvideo ---- Region Basel: Text ---- Biel: Video

Biel: "Arbeitslos... ...und jetzt ?"

Zum Welttag zur Überwindung von Armut und Ausgrenzung hat die Gruppe "Mit der Vierten Welt" und die Gassenarbeit Biel den Passanten vorgeschlagen, bei einem Parcours zu sehen, was geschehen kann, wenn man nicht mehr genügend Geld hat zum Leben.  Die Teilnehmer der Begegnung konnten auch Aussagen von Armutsbetroffen lesen und hören und bei der Gedenkfeier über die Aussage von Joseph Wresinski nachdenken: "Wo immer Menschen dazu verurteilt sind im Elend  zu leben, werden die Menschenrechte verletzt. Sich mit vereinten Kräften für ihre Achtung einzusetzen ist heilige Pflicht."

Biel Vidéo

Region Basel

In verschiedenen Kirchgemeinden von Basel Stadt und Basel Land standen an diesem Sonntag, dem 17.Oktober die Armutsbetroffenen im Mittelpunkt. Engel der Armut heisst der Text, der in Reinach gelesen wurde. 

 

Genf: Kultur um zu existieren und als Begegnung

Der Welttag zur Überwindung von Armut und Ausgrenzung war in Genf die Gelegenheit für ein dreitägiges Ereignis, 16. - 18. Okt. 2010. Ich habe davon ein erstes Video gemacht, das einen Teil des Konzertabends vom 16. erzählt sowie das Entstehen der Dekoration des Zeltes.

Musikvideo Genf

Aufruf der Jugendlichen und jungen Erwachsenen für den Generalsekretär der UNO

Eine Delegation junger Menschen trifft den Generalsekretär der UNO Ban Ki-Moon. Den Bericht lesen

Einige Photos:

Strassburg Ban ki Moon

Junge Menschen aus ganz Europa in Brüssel

Einige Photos:

Brüssels 17. Oktober