Den Armen eine Stimme geben

"Sprecht mit uns, 
                  nicht über uns!"

 

Zusammen mit den Menschen, die in Armut und Ausgrenzung leben, versucht ATD Vierte Welt, die Anliegen der Ärmsten in den öffentlichen Diskurs einzubringen und Vorschläge zur Überwindung menschenverachtender Armut zu machen.

Eine nationale Strategie zur Bekämpfung von Armut und Ausgrenzung

> ein Artikel von Marie-Rose Blunschi Ackermann zum Thema, veröffentlicht in der Zeitschrift "Soziale Sicherheit" 3/2010, S. 138f. >> lesen

31. März 2010 - Der Bundesrat hat heute die Gesamtschweizerische Strategie zur Armutsbekämpfung veröffentlicht. Für Personen, die in Armut leben, ist dies ein wichtiger Fortschritt.

Bekämpfung der Armut in der Schweiz

Bundesrat Alain Berset hat am 19. November 2012 Vertretungen der Kantone, Gemeinden, Städte sowie der Sozialpartner, Nicht-Regierungsorganisationen und der Armutsbetroffenen zu einem Runden Tisch empfangen. Zwei Jahre nach der Nationalen Armutskonferenz zogen sie Bilanz und diskutierten das weitere Vorgehen. Der Bund wird sein Engagement mit einem befristeten, nationalen Programm verstärken.

Die Teilnehmenden des Runden Tisches waren sich einig, dass die Bestrebungen in der Prävention und Bekämpfung der Armut zu verstärken sind. Die involvierten Institutionen und Organisationen haben in den letzten beiden Jahren zwar auf allen staatlichen Ebenen und in ganz verschiedenen Politikfeldern vielfältige Massnahmen umgesetzt, doch besteht nach wie vor Handlungsbedarf. (weiter lesen beim BSV)

Armutsbetroffene ergreifen das Wort:
Sprecht mit uns, nicht über uns!

Drei Armutsbetroffene  haben am 19. November 2012 am Runden Tisch mit Herrn Bundesrat Berset das Wort ergriffen. Aus der Deutschschweiz und der Romandie haben sich vorgängig 80 Armutsbetroffene getroffen und die Missstände in der Sozialpolitik und die erlebten sozialen Ungerechtigkeiten diskutiert. (weiter lesen - Pressemitteilung)

Votum von Nelly Schenker "Ich habe Hunger im Kopf"

ATD Vierte Welt International ist vertreten bei: UN-Wirtschafts- und Sozialrat, ILO, Europäische Union, Europarat.

Treffen einer Delegation von ATD Vierte Welt mit UNO-Generalsekretär Kofi Annan am 17. Oktober 2005