Familienferien

Vom 22. bis 29. Juli verbrachten fünf armutsbetroffene Familien aus der Westschweiz miteinander eine gelungene Ferienwoche im  ATD- Haus in Treyvaux. Sie kamen aus den Kantonen Genf, Waadt und Freiburg. Drei dieser Familien kannten das Haus vorher nicht. Schon am ersten Abend sagte uns eine Mutter: „Ich bin gekommen, damit ich nachher mit meinen Kindern auf gute Erinnerungen zurückblicken kann. Wir brauchen das.“ 

Die Woche war reich an Aktivitäten für die Kinder, an Entspannung für die Eltern und an kulturellen und sportlichen Ausflügen, die zu einem fröhlichen Zusammenhalt unter allen beitrugen.  Ein Helferteam von acht Personen, darunter drei Jugendliche, teilten diesen Alltag. Sie entdeckten, wie wichtig es ist, Beziehungen zu knüpfen, indem man Fähigkeiten und manchmal auch Lebenserfahrungen teilt. Eine Jugendliche meinte: „Man braucht kein Fernsehen hier, es gibt so viel zu erleben!“  Sicher ist, dass die Eltern und vor allem die Kinder mit einem Schatz an neuen Erfahrungen und schönen Erlebnissen nach Hause gegangen sind. 

 

 

Strassenbibliothek in Basel und Genf

Wir suchen freiwilige Helfer,
vor allem auch für eine intensive Zeit in den Sommerferien vom 2. bis 13. Juli 2018

Strassenbibliothek, was ist das ?? Mit Video und einem Erlebnisbericht.

Opens internal link in current windowKontakt: Adresse, Telefon, e-mail auf der Regionalseite Basel

Am Samstag, 5. Mai von 10.00- 16.00 findet hier im ATD- Treffpunkt in Basel ein Workshop « Strassenbibliothek» auf schweizerischer Ebene statt, Neben Strassenbibliothekleuten von Basel werden auch Personen aus der Equipe von Genf und ev vom Jura teilnehmen. Es geht dabei um einen Erfahrungsaustausch, Neues erfahren, kennenlernen, Grundsätzliches über die Strassenbibliothek erarbeiten, festlegen auch für die Zukunft in den einzelnen Equipen und auf schweiz. Ebene.

Einladung zum Workshop vom 5. Mai 2018  (pdf)


Sich einsetzen

"Elend ist Menschenwerk,
nur die Menschen
können es wieder vernichten."

             Joseph Wresinski

 

 

Sie können:

  • ATD Vierte Welt durch Ihre Spenden unterstützen

  • ein dreimonatiges Praktikum zum Kennenlernen machen

 

 

2018engagement2.jpg 2018engagement.jpeg
2018engagement3.jpg

Begegnungstage: familiär und generationenübergreifend

** Wenn ihr Personen oder Familien mit Kindern kennt, welche Erholung brauchen,
** Wenn ihr euch beim Empfangsteam beteiligen oder Aktivitäten mit Kindern, Jugendlichen und Ewachsenen vorschlagen möchtet,
** Wenn ihr bei der Verständigung zwischen Deutsch- und Französischsprachigen helfen könnt.

Opens internal link in current windowdann meldet euch bitte hier bei uns  oder per Telefon: 026/413.11.66.

Initiates file downloadProjektbeschreibung (PDF):
- Familientage (+ Ferienwoche)
- Werk- und Kreativtage
- mit Kalender der Begegnungen

Fotogalerie:

Kreativität
Generationen
Piniata
"Augenblick"
Team
Gemeinschaftswerk